Das LochNess kann wieder öffnen!

Als Bar der Studentenvereinigung AIV finden hier diverse Anlässe statt, welche ohne Kompromiss zum Studi-lifestyle dazu gehören. Im Loch Ness kann man auf dem Hönggerberg in gemütlichem Rahmen (oder auch in partymässigem Ambiente - je nach Anlass) einen tollen Abend erleben.
Seit 1969 gibt es unser Lokal, anfangs noch im Zentrum der Stadt und seit Eröffnung der ETH Hönggerberg hier oben im orangen Gebäude, genannt HXE.

Zutritt haben nur AIV und VSETH Mitglieder. Student, aber nicht an der ETH? Jetzt anmelden

Öffnungszeiten

Das Loch Ness hat während dem Semester jeden Dienstag und Donnerstag ab 18:00 geöffnet.

Das LochNess kann man mieten!

Wo?

Für wen?

Das Loch Ness ist das Clublokal des AIVs, welcher wiederum Teil vom VSETH ist. Ein Clublokal darf laut Gesetz nur einen klar definierten Mitgliederkreis bedienen. Doch wer sind Mitglieder im Loch Ness? Ganz einfach: Alle Mitglieder des VSETHs und/oder des AIVs sind automatisch Mitglied im Club. Kontrolliere deine Zugehörigkeit vor Eintritt. (VSETH-Kästchen in mystudies angeklickt?)
Das Barpersonal behält sich das Recht vor, Legikontrollen durchzuführen.

Fondueplausch

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist der Fondueplausch abgesagt!

Corona-Massnahmen


Nachfolgend sind alle Corona-Massnahmen des LochNess aufgelistet und erklärt. Dank diesen Massnahmen kann das LochNess in der gegenwärtigen Situation öffnen.
Die Regeln und Massnahmen sind strenger als in anderen Clubs oder Bars.
Da können wir nur wenig ändern, denn wir erhalten diese direkt von der ETH.
Vielen Dank für Euer Verständnis!

Max. Personenanzahl

110 Personen

Einlass & Auslass

Folgendes wird beim Einlass kontrolliert:
• Covid-Zertifikat (3G)
• Alterskontrolle
• VSETH-Mitglied → Legi

Anschliessend erhält jeder eine Stempel-Markierung oder ein Bändeli.

Da sich im LochNess maximal 110 Personen aufhalten dürfen, müssen wir stets wissen, wie viele Personen im LochNess sind. Deshalb muss jeder Besucher 1 Token für 2.- kaufen.

Verlässt man das LochNess, muss der Token zurückgegeben werden und man erhält die 2.- zurück.

Maskenpflicht

Überall im LochNess muss Maske getragen werden. Nur zum Trinken darf die Maske kurz abgenommen werden.

Konsumation von Getränken nur im Sitzen

Tanzen

Da an der ETH aufgrund der Corona Situation party-ähnliche Veranstaltungen nicht erlaubt sind, hat das LochNess eine Bewilligung als Bar und nicht als Club erhalten.
Die Grenze zwischen Bar und Club bildet das Tanzen. Deshalb darf im LochNess nicht getanzt werden.